Lieblingsöl-Blog

Aktuell. Wissenswert. Authentisch. Begeistert
Zusammen arbeiten100% reine ätherische Öle bestellen

Ätherische Öle die NICHT für die innere Anwendung geeignet sind!

von | Allgemein, Fit & Gesund

Viele der hochwertigen ätherischen Öle von doTERRA können, und sollen auch innerlich angewendet werden. Jedoch gibt es einige Außnahmen, bei denen die innerliche Anwendung NICHT geeignet ist. Eucalyptus ist ein schönes Beispiel. In Hustensaft und Hustenbonbons ist Eucalyptusöl stark verdünnt wunderbar. Aber das Öl ist in seiner Reinheit so stark, daß es Bauchweh verursacht. Die Dosis macht das Gift.

Folgende Öle dürfen NICHT innerlich angewendet werden:

Einzel Öle

  • Aborvitae
  • Cypress
  • Blue Tansy
  • Douglas Fir
  • Spikenard
  • Cedarwood
  • Eucalyptus
  • Wintergreen

Auch alle Touch Öle in den Roll-Ons dürfen nicht innerlich angewendet werden!

Ölmischungen

  • Air (Breathe)
  • AromaTouch
  • Brave
  • Breathe (Air)
  • Clamer
  • Citrus Bliss
  • Clary Calm
  • Deep Blue
  • Align
  • Anchor
  • Arise
  • Balance
  • Cheer
  • Console
  • Forgive
  • Hope

Ölmischungen

  • Motivate
  • Passion
  • Peace
  • Serenity
  • Elevation
  • HD Clear
  • Immortelle
  • InTune
  • Past Tense
  • Purify
  • Rescuer
  • Steady
  • Stronger
  • Terrashield
  • Thinker
  • Whisper

Unterschied zwischen fertigen Kapseln und Ölen

Einige dieser oben genannten ätherischen Öle und Ölmischungen gibt es in fertigen Kapseln zu kaufen. Die Frage kommt immer wieder, ob diese dort verwendeten Öle jetzt nicht auch giftig seien. Nein, denn wie schon erwähnt: Die Dosis macht das Gift!

In den Kapseln werden ganz andere Mischungsverhältnisse und Verdünnungen angewendet. Die Power der ätherischen Öle wird dort optimal auf den menschlichen Organismus abgestimmt.

Die ätherischen Kapseln von doTERRA sind getestet und absolut unbedenklich.

 

 Gönn dir die Power der Natur!

 

Mit ganz viel Lieblingsöl-Liebe,

                 Dein Team aus der Redaktion

Bild von stokpic auf Pixabay

Tu-was-du-liebst

Öl Nachrichten

Natürlich kannst Du unser Wissen über ätherische Öle – ganz bequem monatlich – per eMail erhalten. Schreib Dich einfach in das Formular ein. Deine Daten behandeln wir sehr behutsam!

doTERRA ist Lebensstil

Legende

Aromatisch anwenden  aromatische Anwendung

topische / äußerliche Anwendung  topische /äußerliche Anwendung

Pur Innerlich anwenden  PUR auf die Haut

Öle nur verdünnt anwenden verdünnt anwenden

als Nahrungsergänzung verwendbar  Nahrungsergänzung / innerlich

ungeeignet für Babys & Kleinkinder für Babys ungeeignet

 

Auch interessant …

Für Dich an der Tastatur ...

Unser Redaktionsmitglied:

Immer Up-to-Date sein.

Mit den "Öl-Nachrichten" der Lieblingsöl-Redaktion!

Hinweis zur sicheren Verwendung von ätherischem Öl

  • Alle ätherischen Öle können bei sehr empfindlicher Haut zu Hautreizungen führen. Immer zuerst testen!
  • Kontakt mit Augen, Innenohren und Schleimhäuten vermeiden. Notfalls mit Trägeröl verdünnen.
  • Bis zu 12 Stunden nach dem Auftragen des ätherischen Öles direkte Sonneneinstrahlung vermeiden.
  • Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.
  • Sprich bitte bei Schwangerschaft oder Verwendung von starken Medikamenten mit Deinem Arzt.

Ätherische Öle sind nicht dazu bestimmt, medizinische Produkte zu ersetzen. doTERRA Produkte können die vom Arzt empfohlenen Therapien und Medikamente jedoch ergänzen und sehr gut unterstützen. ​