Lieblingsöl-Blog

Aktuell. Wissenswert. Authentisch. Begeistert
Zusammen arbeiten100% reine ätherische Öle bestellen

Augenringe & Tränensäcke natürlich entfernen

von | Ätherisches Öl, Beauty

Erst einmal vorneweg: Augenringe und Tränensäcke sind selten gefährlich. Sie sind unangenehm. Sie sehen nicht schön aus und sie lassen ein Gesicht müde, abgeschlagen, manchmal auch krank erscheinen. Klar, dass sie verschwinden sollen!

Ursachen von Augenringe & Tränensäcke

Der Auslöser für Augenringe und Tränensäcke kann ganz unterschiedlich sein. Vielleicht ist es wirklich Schlafmangel wegen einer durchzechten Nacht, zuviel Nikotin und der Alkohol sowieso…. Feste wollen ja bekanntlich gefeiert werden.

Oder die Ursache ist prinzipiell zu wenig Schlaf, unruhiger Schlaf oder Schlaf ohne Tiefschlafphase. „Man fühlt sich am Morgen wie gerädert.“ Allgemeines Unwohlsein, Kummer oder Trauer sind auch Auslöser für Augenringe und Tränensäcke.

Zu all dem kommt noch die genetische Veranlagung. Manche Menschen haben einfach eine dünne Haut unter den Augen, weswegen sie besonders anfällig für Augenringe sind. Tränensäcke entstehen häufig durch Ablagerungen und schlechte Durchblutung unter den Augen.

Augenringe – Anzeichen für Krankheit

Wenn Augenringe plötzlich auftreten, gar nicht verschwinden und dazu eine dauernde Müdigkeit sowie ein „angeschlagenes“, krankes Gefühl kommt, wenn du dich krank fühlst – dann solltest du bitte sofort zum Arzt gehen!

Ätherisches Öl als Schönheitselexier

Ätherische Öle von doTERRA sind Gaben der Natur, die wir optimal zur Unterstützung unseres Wohlbefindens und unserer Schönheit einsetzen können.

Neben ruhigem entspannten Schlaf (Lavendelöl beruhigt) mildert die Ölmischung SALUBELLE Augenringe und Tränensäcke.

Augenringe & Tränensäcke:
Salubelle hilft NATÜRLICH

SALUBELLE ist eine Mischung aus sechs verschiedenen, reinsten ätherischen Ölen, die der Hautalterung vorbeugen können und gleichzeitig entschlackend und entgiftend wirken.

SALUBELLE beinhaltet Weihrauch (Frankincense), Sandalwood (Sandelholz), Lavender, Helichrysm (Strohblume) und Rose.

SALUBELLE ist ausgesprochen wohltuend bei angegriffener Haut, bei Hautreizungen oder kleinen Verletzungen. Es kühlt und entlastet bei Schwellungen gerader empfindlicher Hautpartien.

Salubell im praktischen Roll-On

doTERRA Beauty Blend

Das Schönheitsöl von doTERRA kommt gleich im praktischen Roll-On. Es ist bereits mit fraktioniertem Kokosöl ideal gemischt, so daß die empfindliche Haut unter den Augen bestens versorgt wird.

Trage SALUBELLE zweimal täglich um deine Augen herum auf, beginnend oberhalb der Augenbrauen in einem Kreis um das Auge. Achte darauf, dass nichts in deine Augen gelangt, das könnte brennen. Du wirst schnell eine Erleichterung verspüren!

Was noch gegen Augenringe & Tränensäcke hilft

Trinke dafür viel stilles Wasser mit einem Tropfen Lemon-Öl. Lemon-Öl kann dazu beitragen, deinen Säure-Basen-Haushalt auszugleichen sowie deinen Körper optimal zu entgiften. Es eignet sich u.a. auch hervorragend, Schwermetalle sowie andere Giftstoffe aus dem Körper auszuleiten.

Du hast weitere Fragen? Wende dich sehr gerne an das Team Lieblingsöle!

Tu-was-du-liebst

Öl Nachrichten

Natürlich kannst Du unser Wissen über ätherische Öle – ganz bequem monatlich – per eMail erhalten. Schreib Dich einfach in das Formular ein. Deine Daten behandeln wir sehr behutsam!

doTERRA ist Lebensstil

Legende

Aromatisch anwenden  aromatische Anwendung

topische / äußerliche Anwendung  topische /äußerliche Anwendung

Pur Innerlich anwenden  PUR auf die Haut

Öle nur verdünnt anwenden verdünnt anwenden

als Nahrungsergänzung verwendbar  Nahrungsergänzung / innerlich

ungeeignet für Babys & Kleinkinder für Babys ungeeignet

 

Auch interessant …

doTERRA „Salubelle“

Art. NR: 60203623

Entschlackende und entgiftende Ölmischung

Kurz & Knapp

Salubelle unterstützt die natürliche Zellregeneration. Der Teint wird gleichmäßiger und frischer.

Gönn Dir dazu ausreichend Schlaf und viel frisches Gemüse, dann sind Augenringe und Tränensäcke Vergangenheit.

Für Dich an der Tastatur ...

Unser Redaktionsmitglied:

Immer Up-to-Date sein.

Mit den "Öl-Nachrichten" der Lieblingsöl-Redaktion!

Hinweis zur sicheren Verwendung von ätherischem Öl

  • Alle ätherischen Öle können bei sehr empfindlicher Haut zu Hautreizungen führen. Immer zuerst testen!
  • Kontakt mit Augen, Innenohren und Schleimhäuten vermeiden. Notfalls mit Trägeröl verdünnen.
  • Bis zu 12 Stunden nach dem Auftragen des ätherischen Öles direkte Sonneneinstrahlung vermeiden.
  • Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.
  • Sprich bitte bei Schwangerschaft oder Verwendung von starken Medikamenten mit Deinem Arzt.

Ätherische Öle sind nicht dazu bestimmt, medizinische Produkte zu ersetzen. doTERRA Produkte können die vom Arzt empfohlenen Therapien und Medikamente jedoch ergänzen und sehr gut unterstützen. ​